文学と遊び: トーマス・マンの文学を中心に

Translated title of the contribution: Literatur und das Spielerische: Unter besonderer Berucksichtigung der Literatur von Thomas Mann

Research output: Contribution to journalArticle

Abstract

Unter der in Japan populären deutschen Literatur finden sich mehrere ,,düstere" Werke wie Goethes Die Leiden des jungen Werther, Storms Der lmmensee oder Thomas Manns Tonio Kröger. In diesen drei Werken gerät die Hauptfigur in ein Dreieckverhältnis, aus dem sie am Ende als ,, düsterer" Verlierer zurückzieht. In welchem Verhältnis steht diese ,,düstere" deutsche Literatur zum Spielerischen? In diesem zuerst als Vortragsmanuskript verfapten Aufsatz werden unter besonderer Berücksichtigung der Werke von Thomas Mann die drei folgenden Problemkreise in bezug auf das Spielerische erörtert : I . Das Spielerische in der Literatur anhand der Werke Der Zauberberg und Dokfor Faustus - die Benennung der Figuren und die Zahlenmystik 2 . Die Parodie als eine spielerische Methode 3 . Die Literatur als das Spielerische - Matsuo Basyo, Nietzsche und Adorno
Translated title of the contributionLiteratur und das Spielerische: Unter besonderer Berucksichtigung der Literatur von Thomas Mann
Original languageJapanese
Pages (from-to)1-17
Number of pages17
Journal言語文化論究
Volume9
DOIs
Publication statusPublished - 1998

Cite this